Kosten einer Trauerrede / Trauerfeier

Eine persönliche und individuelle Trauerrede oder Grabrede vorzubereiten nimmt mehrere Stunden in Anspruch. Mein Anspruch ist es, auf die Angehörigen angemessen einzugehen und eine authentische und individuelle Ansprache zu halten. Deswegen nehme ich mir gerne die Zeit, in einem persönlichen Gespräch, alle benötigten Details über den geliebten Menschen zu erfahren.

Die Ausarbeitung der Abschiedsrede erfolgt in meinem Büro in München. Hier habe ich die Möglichkeit, verschiedene Ideen zu überdenken und eine ansprechende Trauerrede zu schreiben. Auf besonderen Wunsch kann diese mit den Angehörigen noch genauer abgestimmt werden.

Oftmals gibt es Nachfragen was die Musik oder ein individuelles Abschiedsritual angeht. Manchmal meldet sich ein Freund oder Angehöriger, der doch noch etwas ergänzen oder beitragen möchte. Dies bedeutet mehr Zeitaufwand, den ich gerne aufwende, damit die Traueransprache in Ihrem Sinne gestaltet werden kann.

Die Fahrten zu den Vorgesprächen und den verschiedenen Örtlichkeiten (Friedhof in München, Dachau, Fürstenfeldbruck, Unterschleißheim, Augsburg & ganz Bayern), gehören zum Umfang meiner Tätigkeiten.

Grab-/Trauerrede Christian G. Binder

Trauerredner Christian G. Binder aus München

Insgesamt dauert die Vorbereitung einer Trauerfeier mit Durchführung im Durchschnitt ca. 12 Stunden.

Was kostet eine Trauerfeier?

Die Kosten für eine Trauerfeier (im Raum München) sind nach Art und Umfang der Vorbereitung gestaffelt. Ich biete folgende Tarife an:

  1. Trauerfeier mit telefonischem Vorgespräch (oder Skype):
    400-450 Eur (inkl. MwSt.). Wenn ein Lebenslauf schon konzipiert ist und per E-mail an mich gesandt wird, können auch günstigere Preise angeboten werden, je nach Aufwand. Innerhalb Münchens zzgl. 35 Eur FK (inkl. MwSt.).
  2. Trauerfeier mit persönlichem Vorgespräch (Hausbesuch oder in meinem Büro):
    550 Eur (inkl. MwSt.). Innerhalb Münchens zzgl. 35 Eur FK (inkl. MwSt.) pro Fahrt.

Bei weiteren Strecken können zusätzliche Fahrtkosten, von 0,60 Eur/Km (inkl. MwSt.), anfallen. Bei sehr aufwändigen Trauerfeiern oder solchen, die 45 Minuten überschreiten, können zusätzlich 100 Eur berechnet werden.

Wie lang ist ein Traueransprache?

Die Länge einer Traueransprache kann ganz unterschiedlich sein. Oft bestimmt die gebuchte Zeit (einfach oder doppelt) in der Aussegnungshalle den verfügbaren Rahmen. Doch im Schnitt ist die Dauer der Rede ca. 15-20 Minuten. Mit Musik können es auch ca. 30 Minuten sein.

Wie kann ich gebucht werden?

Ich arbeite mit allen Bestattungsunternehmen im Großraum München/Augsburg und ganz Bayern zusammen. Falls Sie mich als professionellen und unabhängigen Trauerredner wünschen, wäre es mir lieber, wenn Sie mich direkt beauftragen und buchen würden. Denn dann entfallen Provisionsgebühren an die Bestatter.

Zu den Rückmeldungen
Trauerbegleitung

Ihr Trauerredner Binder

Sie können mir als Trauerredner/Festredner auch auf den verschieden Social Media Kanälen folgen. Wollen Sie erfahren welche Themen mich beschäftigen oder ob neue Videos entstanden sind? Folgen Sie mir auch auf Youtube…
Zu meinen Kontaktdaten